Eurodefense | Struktur
15
page-template-default,page,page-id-15,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Struktur

Präsidium/Vorstand

Präsident:
Ralph D. Thiele
Oberst a.D.

Ehrenpräsidenten:
Franz-Jochen Schoeller
Botschafter a.D.

Jörk-Eckart Reschke
Flottillenadmiral a.D.

Lutz Feldt
Vizeadmiral a.D.

Vizepräsidenten:
Rolf-Werner Markus
Ltd. Regierungsdirektor a.D.

Dr. Dieter Ose
Ltd. Wissenschaftlicher Direktor a.D.

Winfried Ventker
Ministerialrat a.D.

Schatzmeister:
Dr. jur. Michael Stehr
Deutsches Maritimes Institut


Europäisches Netzwerk

Nationale Strukturen von EuroDefense bestehen zurzeit in weiteren 13 EU-Staaten. Die Zusammenarbeit erfolgt in Form eines Netzwerkes; auf eine übergeordnete, internationale Organisationsstruktur wurde verzichtet.

Präsidenten aller europäischen Assoziationen:

Belgien
Präsident: Admiral Willy Herteleer

Frankreich
Präsident: General a.D. Patrick Bellouard

Griechenland
Präsident: Theodossis Georgiou

Großbritannien
Präsident: John Howe

Italien
Präsident: Senatore Gen. Umberto Cappuzzo

Luxemburg
Präsident: H.E. MEP Jacques Santer

Niederlande
Präsident: H.E. Senateur Willem F. van Eekelen

Österreich
Präsident: BM a.D. Dr. Werner Fasslabend

Spanien
Präsident: Juan Rossell

Portugal
Präsident: Dr. Antonio José Fugueiredo Lopes

Ungarn
Präsident: Dr. Tamas Rath

Rumänien
Präsident: Dr. Liviu Muresan

Tschechien
Präsident : Antonin Seda